Anke wird 29 äh - was neues :)

Prototypen und anderer Schwachsinn

Anke wird 29 äh - was neues :)

Beitragvon nordlicht_anke » So 17. Okt 2021, 20:42

Da kommt bald nen neues Pferd in den Stall :)
Die erste Lieferung ist heute eingetroffen
Bild
Benutzeravatar
nordlicht_anke
DocDann:o)
 
Beiträge: 1048
Registriert: Di 31. Okt 2006, 23:25

Re: Anke wird 29 äh - was neues :)

Beitragvon Lukas » So 31. Okt 2021, 12:44

Ui, ich fürchte das wird was ganz großes...damit kommt man doch gar nicht mehr ums Eck. :mrgreen:
"Ruhiges Tempo ist wenn ab der zweiten Reihe alles schweigt..."
Schicker Kommentar von nem Radkollegen auf einer typisch ruhigen Trainingsausfahrt.
Benutzeravatar
Lukas
Plattenkönig 2010
 
Beiträge: 583
Registriert: Do 29. Apr 2010, 09:34
Wohnort: Kiel

Re: Anke wird 29 äh - was neues :)

Beitragvon chriz » So 31. Okt 2021, 17:48

Freu mich schon. Die LR sehen vielversprechend aus.
Benutzeravatar
chriz
chococrossie
 
Beiträge: 1784
Registriert: Do 2. Nov 2006, 09:07
Wohnort: Reinfeld

Re: Anke wird 29 äh - was neues :)

Beitragvon nordlicht_anke » Sa 13. Nov 2021, 09:49

Montag kommt vermutlich der Rahmen 8) 8) . Ich grüble gerade über die länge der Federgabel, also 100 mm oder 120 mm oder sogar die goldene Mitte. 100 mm macht es wendiger, 120 gutmütiger - hmmm :ka:
Benutzeravatar
nordlicht_anke
DocDann:o)
 
Beiträge: 1048
Registriert: Di 31. Okt 2006, 23:25

Re: Anke wird 29 äh - was neues :)

Beitragvon nordlicht_anke » Sa 18. Dez 2021, 10:20

Ach, seit Mitte November gibt es das hier ja schon: :)
Bild

Aber bis auf dass das Hinterrad drinnen steckt ist noch gar nix weiter hinzu gekommen. Nun geht es aber weiter damit. Bin noch immer mit der Gabellänge unentschlossen. 100 mm oder 110 mm?
Benutzeravatar
nordlicht_anke
DocDann:o)
 
Beiträge: 1048
Registriert: Di 31. Okt 2006, 23:25


Zurück zu Test und Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 19 Gäste