Jemand Interesse am 2011er Cannondale Jekyll?

Prototypen und anderer Schwachsinn

Jemand Interesse am 2011er Cannondale Jekyll?

Beitragvon Grödlein » Mo 4. Jun 2012, 10:05

Werde vermutlich mein 2011er Cannondale jekyll verkaufen. Hat jetzt 1300km runter. Noch mit der Fox Float Gabel (150mm)!
Meine Preisvorstellung liegt bei 1650€ vhb.(Neupreis 2600€)
Fur weitere Fragen einfach melden.
Benutzeravatar
Grödlein
 
Beiträge: 733
Registriert: Mo 4. Mai 2009, 11:25
Wohnort: Schwentinental

Re: Jemand Interesse am 2011er Cannondale Jekyll?

Beitragvon chriz » Mo 4. Jun 2012, 15:33

Welche Größe ist denn das? Ich vermute mal 'L' oder?
War das ein Jekyll 3 oder 4?
Benutzeravatar
chriz
chococrossie
 
Beiträge: 1770
Registriert: Do 2. Nov 2006, 09:07
Wohnort: Reinfeld

Re: Jemand Interesse am 2011er Cannondale Jekyll?

Beitragvon Grödlein » Mo 4. Jun 2012, 16:00

Ja L. Ist das jekyll 4
Benutzeravatar
Grödlein
 
Beiträge: 733
Registriert: Mo 4. Mai 2009, 11:25
Wohnort: Schwentinental

Re: Jemand Interesse am 2011er Cannondale Jekyll?

Beitragvon chriz » Di 5. Jun 2012, 10:20

Zu groß für mich. :(
Benutzeravatar
chriz
chococrossie
 
Beiträge: 1770
Registriert: Do 2. Nov 2006, 09:07
Wohnort: Reinfeld

Re: Jemand Interesse am 2011er Cannondale Jekyll?

Beitragvon Jörn » Di 5. Jun 2012, 12:05

Außerdem Chriz, das Jekyll ist ein sogenanntes "Fullsuspension-Fahrrad" (der Volksmund nennt es auch Fully), d.h. Vorderrad und Hinterrad sind gefedert und gedämpft, die Gesamtmasse "Fahrrad" ist dadurch etwas höher als bei einem normalen Bike ... ist also sowieso nix für Dich :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

MfG Jörn
Benutzeravatar
Jörn
Pressewart
 
Beiträge: 1092
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 18:25

Re: Jemand Interesse am 2011er Cannondale Jekyll?

Beitragvon chriz » Di 5. Jun 2012, 12:28

Jörn hat geschrieben:Außerdem Chriz, das Jekyll ist ein sogenanntes "Fullsuspension-Fahrrad" (der Volksmund nennt es auch Fully), d.h. Vorderrad und Hinterrad sind gefedert und gedämpft, die Gesamtmasse "Fahrrad" ist dadurch etwas höher als bei einem normalen Bike ... ist also sowieso nix für Dich :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

MfG Jörn


Ach du Schreck: Ein Fully!! :shock: Wie konnte ich nur!
Aber Jörn, auch ich werde älter und komfortbewusster.
Benutzeravatar
chriz
chococrossie
 
Beiträge: 1770
Registriert: Do 2. Nov 2006, 09:07
Wohnort: Reinfeld

Re: Jemand Interesse am 2011er Cannondale Jekyll?

Beitragvon Grödlein » Di 5. Jun 2012, 15:24

Na da hat dieser kleine Beitrag ja gereicht um chriz zu outen :mrgreen:
Benutzeravatar
Grödlein
 
Beiträge: 733
Registriert: Mo 4. Mai 2009, 11:25
Wohnort: Schwentinental

Re: Jemand Interesse am 2011er Cannondale Jekyll?

Beitragvon chriz » Di 5. Jun 2012, 16:08

Ja, Fully ist durchaus ein Thema für mich geworden. Eigentlich hab ich immer von nem Racefully a la Spark, Epic oder Scalpel geträumt. Mittlerweile bin ich aber den AllMountains nicht mehr abgeneigt. :mrgreen:
Benutzeravatar
chriz
chococrossie
 
Beiträge: 1770
Registriert: Do 2. Nov 2006, 09:07
Wohnort: Reinfeld


Zurück zu Test und Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron